07Feb/19

+++ Einsatzauftrag: Brand Gewächshaus +++

In der Nacht vom Donnerstag wurden wir um 22:43 Uhr zusammen mit den Feuerwehren Reichenbach und Hermsdorf zum Brand eines Gewächshauses in Reichenbach alarmiert. Vor Ort konnte der Lage durch die Feuerwehr Reichenbach schnell bestätigt werden. Unter Atemschutz wurde schnell mit den Löscharbeiten begonnen. Hierbei unternahm die Feuerwehr Reichenbach den Erstangriff und die Wasserversorgung über eine längere Strecke. Erschwert wurde die Wasserversorgung durch einen zugefrorenen Hydranten. Die Feuerwehr St. Gangloff stellte weitere Angrifftrupps, ebenso die Feuerwehr Hermsdorf. Ein übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus konnte aufgrund der schnellen erst Löscharbeiten durch Anwohner verhindert werden. Zur Ursache des Brandes gibt es noch keine Angaben.

mde_vivid

mde_vivid

mde_vivid

mde_vivid

fznor_vivid

fznor_vivid

mde_vivid

sdr_vivid

mde_vivid

mde_vivid

mde_vivid

fznor_vivid

03Feb/19

Willkommen im Blaulichtmilieu

Auch wir können seit langem wieder eine Kameradin in unseren Reihen begrüßen. Feuerwehr ist auch etwas für Frauen. Also gebt euch einen Ruck.  Unsere nächste Ausbildung ist am 12.02.2018 um 19:00 Uhr. Die Chance für eine Schnupperstunde oder zum kennenlernen.

Wem der Trubel im aktiven Dienst nichts ist der kann auch auch gerne pasiv in unserem Feuerwehrverein unterstützen. Also meldet euch bei uns!

Ihr erreicht uns wie folgt:

https://www.facebook.com/feuerwehrstg

https://twitter.com/feuerwehrstg

-NEU- **Android App**

– Willkommen im Blaulichtmilieu –

 

PS: Dieser Beitrag darf fleißig geteilt werden auch von nicht Feuerwehrmitgliedern. Danke.

27Jan/19

+++ Einsatzauftrag: THL – Umweltgefahren +++

Heute um 12:14 wurden wir zum Stichwort THL – Ölspur alamiert. Nach eintreffen stellten die Kräfte schnell fest das die Spur sich durch die gesamte Ortslage zog, bis hinaus zu L1076. Mit Unterstützung der Feuerwehr Reichenbach die im Zuge der Verbandsalarmierung mit alamiert wurde, wurden die Ölspur punktuell abgestreut und gebunden.

Ein Verursacher konnte bisher nicht ermittelt werden. Hinweise gerne an uns oder an die örtliche Polizeidienststelle.

 

09Jan/19

+++ Einsatzauftrag: Verkehrssicherungsmaßnahmen LKW „Bergung“ +++

Heute wurden wir um 16:54 Uhr von der Leistelle Jena alarmiert, da sich mehrere LKW’s in der Ortslage Sankt Gangloff festgefahren hatten. Zunächst sperrten wir den Bereich ab und konnten mit Unterstützung der Gemeinde die Kreuzung vom Schnee räumen und somit ein weiterfahren der LKW’s ermöglichen. Bereits wenige hundert Meter später ging erneut nichts mehr. Die Ortslage musste erneut komplett gesperrt werden.

nor_vivid

mde_vivid

mde_vivid

sdr_vivid

mde_vivid

burst

mde_vivid

mde_vivid

mde_vivid

fznor_vivid

mde_vivid

mde_vivid

Durch die Überlastung der Polizei, leiteten wir auf Anweisung der Leistelle den Verkehr blockweise an der Lastern vorbei. Der eintreffende Winterdienst räumte die Fahrbahn teilweise, so dass ein erneuter Versuch unternommen werden konnte die Fahrbahn frei zu bekommen.

Was zunächst gut aussah wurde von einem unbelehrbaren PKW Fahrer wieder zunichte gemacht. Dieser schnitt den LKW, um schnell an der Absperrung vorbei zu kommen. Die Fahrerin des 40-Tonners musst am Berg bremsen und blockierte somit diesmal bei Fahrspuren.

Die hinzugerufen Firma AHK aus Hermsdorf konnte mittels LKW Bergungsfahrzeug dann nach weiteren warten den LKW den Berg hinauf ziehen. Zwischenzeitlich leiteten wir den Verkehr in Blöcken durch die Siedlung. Einsatzende war für uns gegen 20:00 Uhr.

03Jan/19

+ + + 1. Gangeldorfer Weihnachtsbaumverbrennen + + +

In diesem Jahr möchten wir in Sankt Gangloff eine neue Tradition ins Leben rufen. Der Saal e.V. und die Feuerwehr Sankt Gangloff laden euch alle zum

1. Gangeldorfer Weihnachtsbaumverbrennen

ein.

Wann? – Am 12.01.2019

Wo? – Auf der Wiese hinter dem Vereinshaus zum Schwan.

Zum Ablauf: Am 12.01.2018 ab 13:00 sammeln wir eure Weihnachtsbäume ein. Legt diese dazu einfach gut sichtbar für die Tür. Ab 16:00 Uhr werden die Bäume verbrannt. Natürlich ist für Essen und trinken gesorgt.