Datum: 11. März 2019 
Alarmzeit: 22:30 Uhr 
Alarmierungsart: App, Funkmeldeempfänger, Sirene 
Art: Technische Hilfeleistung  
Fahrzeuge: LF 10 – Florian St. Gangloff 1/43/1 , KLF – Florian St. Gangloff 1/40/1  
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Hermsdorf , Polizei  


Einsatzbericht:

Im Rahmen unserer Kontrollfahrt mit der Polizei wurde eine weitere Gefahrenlage entdeckt. Von der Polizei wurden wir informiert, dass ein Baum entfernt werden muss, welcher bedrohlich auf die Fahrbahn ragte. Da dieser ungünstig verdreht in weiteren Bäumen hing, war es nicht möglich diesen einfach zu fällen. Der Einsatzleiter entschied, dass eine Drehleiter nachgefordert werden musste. Über die Leitstelle wurde die Freiwillige Feuerwehr Hermsdorf alarmiert. Durch die Zusammenarbeit der unserer beiden Feuerwehren wurde der Baum entastet und im oberen Bereich abgesägt. In der Zwischenzeit musste die Straße komplett gesperrt werden. Die Absicherung und Ausleuchtung wurde von den Kameraden der Feuerwehr Sankt Gangloff übernommen. Gegen 19:30 Uhr konnte die Sperrung aufgehoben werden.

Auf der Rückfahrt geben wir einem wartenden Verkehrsteilnehmer noch kurz Starthilfe und konnten uns um 19:46 Uhr wieder einsatzbereit am Gerätehaus melden.

sdr_vivid

fznor_vivid

mde_vivid

fznor_vivid